Pedalito - Erfahre Lateinamerika. Erlebe Radreisen
 
zurück

Ecuador

Wir haben 7 Treffer zu Ihrer Reise-Auswahl gefunden.
Und Sie können diese weiter eingrenzen:

Mit dem eBike durch die Anden in Ecuador

Rad-Gruppenreise zu Vulkanen, Kraterseen und Nationalparks

Ecuador vom eMountainbike aus kennen zu lernen ist eine einzigartige Erfahrung! Denn irgendwo steht immer ein Vulkanriese im Weg … Radeln auf 3.000 m Höhe ist also schon fast die Norm, wenn wir mit unseren Reise-Gästen auf Tour gehen. Nebelwald, Nationalparks und Bergdörfer wechseln mit der endlosen Weite des Anden-Hochlands. Selbst die schöne Metropole Quito wird radelnd erkundet und rasante Downhill-Fahrten sorgen für Adrenalin-Schübe. Wanderungen zu Kraterseen und Bäder in Thermalquellen ergänzen das Programm.

Highlights:
  • Modernes & hochwertiges eBike
  • Höher, länger, weiter
  • Quito per Bike erfahren
  • Mindo und der Nebelwald
  • Vulkan-Eroberung per eBike: Chimborazo, Tungurahua, Cotopaxi & Cayambe
  • Wanderungen an den Kraterseen Cuicocha & Quilotoa
  • Thermalquellen im Erholungsort Baños
 
Schlagwörter zu dieser Reise

Aktivtour in den ecuadorianischen Anden

Gruppenreise Rafting, Trekking und Biken in Ecuador

Das überschaubare Land am Äquator hat es in sich! Wer fantastische Vulkanlandschaften, kulturelle Abwechslung und intakte Natur unmittelbar erleben möchte, der sollte auf unserer Aktivreise durch Ecuador dabei sein! Ob mit Rafting-Paddel, Wanderstock oder Fahrradgriff in der Hand – abwechslungsreiche Bewegung steht im Vordergrund und wird durch ein harmonisches Kultur- und Naturprogramm ergänzt. Und wie soll es auch anders sein: Die meisten Rad-Etappen werden wir mit unseren modernen eMountainbikes meistern!

Highlights:
  • Mit dem eBike in den Nebelwald von Mindo
  • Wanderungen an den Kraterseen Cuicocha und Quilotoa
  • Thermalquellen von Papallacta
  • Wildwasser-Rafting in Baños
  • Vulkan-Trekking zum Refugium des Cotopaxi
  • Zugfahrt zur Teufelsnase Nariz del Diablo
  • Mit dem Mountainbike den Chimborazo herunter
 
Schlagwörter zu dieser Reise

Verlängerung Amazonaserlebnis Cuyabeno

Cuyabeno-Lodge im Amazonasgebiet Ecuadors

Los geht Ihr 5-tägiges Regenwald-Abenteuer! Im Kanu steuern Sie auf dem Fluss Cuyabeno in den Lebensraum der indigenen Secoya und Siona. Mitten im Dschungel liegt die einzigartige Cuyabeno-Lodge, die Ihre Basisstation sein wird, wenn Sie auf Exkursion gehen.

Highlights:
  • Eindrucksvolle Naturerlebnisse
  • Besuche bei den Secoya und Siona
  • Begegnungen mit einem Schamanen
  • Wanderungen und Bootsexkursionen im Umkreis der Lodge
 
Schlagwörter zu dieser Reise

Verlängerung Galápagos-Kreuzfahrt Motorsegler-Katamaran Nemo I

Seymour Norte, Genovesa, Bartolomé, Isabela, Fernandina, Santiago, Daphne

Nemo I ist ein Motor- und Segel-Katamaran, welcher für Kreuzfahrten und Charterreisen auf den Galápagos-Inseln zur Verfügung steht. Dieser Katamaran eignet sich hervorragend für Liebhaber außergewöhnlicher Naturschauspiele, für Taucher (Tauchausrüstung an Bord) sowie Familien oder kleine Gruppen von Freunden.

Infos zum Schiff:
  • Schiffstyp: Motorsegler-Katamaran
  • Kapazität: 14 Passagiere, 6 Besatzung
  • Klasse: Standard
  • Baujahr: 1996, 2014 renoviert
  • Länge: 24,9 m
  • Breite: 10 m
  • Geschwindigkeit: 10 Knoten
 
Schlagwörter zu dieser Reise

Verlängerung Galápagos-Kreuzfahrt Motoryacht Angelito

Bartolomé, Santiago, Genovesa, Española, Isabela, Floreana

Die Motoryacht Angelito I (Tourist Superior Class) wurde 1992 erbaut und verfügt über 8 Doppelkabinen mit privaten Bädern sowie einem Sonnen- und einem Schattendeck. Ob Sie 4, 5 oder 8 Tage auf Kreuzfahrt gehen, Sie werden die schönsten Inseln des Archipels besichtigen und seine atemberaubende Flora und Fauna kennen lernen.

Infos zum Schiff:
  • Schiffstyp: Motoryacht
  • Klasse: Superior
  • Baujahr: 1992
  • Kapazität: 16 Passagiere, 8 Besatzung
  • Länge: 22 m
  • Breite: 6,6 m
Kreuzfahrtschiff MY Angelito
 
Schlagwörter zu dieser Reise

Verlängerung Galápagos Insel-Hopping

Erkundungen der Inseln mit Übernachtungen in Hotels

Das einzigartige Galápagos-Archipel - erschaffen von Vulkanen und geformt von der Strömung des Pazifiks - erwartet sie 1000 Kilometer vor der Küste Ecuadors. Erleben Sie beim Insel-Hopping die atemberaubende und einmalige Tier- und Pflanzenwelt der Inseln und lassen sich von der Schönheit des Archipels mitreißen.

Infos zum Schiff:
  • Landleguane, Seelöwenkolonien und Vogelparadies
  • Bootstouren zu unbewohnten Inseln
  • Intensive Tierbeobachtungen
  • Schwimmen mit neugierigen Seelöwen
  • Riesenschildkröten in natürlicher Umgebung
  • Charles Darwin-Forschungsstation
  • Wahlmöglichkeit: Mittelklasse-Hotels oder gehobene Kategorie
schlafender Seelöwe auf Galápagos
 
Schlagwörter zu dieser Reise

Verlängerung Trekking Cotopaxi

Dreitägige Wanderung im Nationalpark entlang des Vulkans

Sie starten in der Hauptstadt Ecuadors - Quito - und fahren auf der berühmten Panamericana in Richtung Süden. Sie fahren vorbei an der Limpiopungo-Lagune und dem Tal des Pita-Flusses, bevor Sie den Cotopaxi Nationalpark erreichen, wo Sie den majestätischen Vulkan auch schon erblicken können.

Highlights:
  • Gipfelwanderung Rumiñahui-Vulkan
  • Inka-Ruinen El Salitre
  • Fantastische Ausblicke
  • Übernachtungen im Zeltcamp
 
Schlagwörter zu dieser Reise