@ Matthew Williams-Ellis

Pedalito - Erfahre Lateinamerika. Erlebe Radreisen
 
zurück

Pyramiden

Wir haben 1 Treffer zu Ihrer Reise-Auswahl gefunden.

Verlängerung Perus Norden

Trujillo, Chiclayo, Chachapoyas, Cajamarca

Während Perus Süden touristisch gesehen am besten besucht ist, birgt die nördliche Region kulturelle und natürliche Schätze, die vielfach noch als Geheimtipp gelten. Über Jahrtausende sind in diesem Land viele hochentwickelte Kulturen entstanden und untergegangen. Der Norden des Landes gilt als die Wiege der alten Kulturen.

Highlights:
  • Kultstätten präkolumbischer Kulturen
  • Selten besuchte UNESCO-Welterbestätten
  • Cajamarca
  • Küstenstadt Chiclayo
  • Grabstätten des „Señor de Sipán“
  • Antike Lehm-Stadt Chan Chan
  • Lehmziegel-Pyramiden
  • „Machu Picchu des Nordens“: Kuelap
archäologische Stätte Chan Chan in Nordperu
 
Schlagwörter zu dieser Reise