@ Turismo Chile

 
zurück

Blog - Rezept

Empanadas – Jede Region backt ihre eigenen Taschen

29.04.2018

Empanadas sind nicht nur überall in Lateinamerika beliebt – sie können eigentlich als das gemeinsame Nationalgericht genannt werden. Von Mexiko bis Feuerland sind sie auf den Speisekarten und in den kleinen Garküchen zu finden. Wenn sie auch von Region zu Region, von Ort zu Ort immer ein wenig anders zubereitet werden, erfreuen sich die gefüllten … WeiterlesenEmpanadas – Jede Region backt ihre eigenen Taschen

Empanadas Pixabay
Schlagwörter zu diesem Artikel

Curanto – Eintopf aus dem Erdofen

27.02.2018

Archäologen haben herausgefunden, dass die Ureinwohner Chiles schon vor 6000 Jahren einen Eintopf aus Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten im Erdofen brutzelten. Curanto heißt das Gericht, das heute ein Festtagsessen und vor allem auf der Insel Chiloé und an der Küste eine Spezialität ist.  Knochen von Geflügel und Säugetieren, Gräten und Muschelschalen – all so etwas … WeiterlesenCuranto – Eintopf aus dem Erdofen

Ruth Niehaus beim Curanto-Essen in Chile.
© Ruth Niehaus lässt sich auf der eBike-Tour durch Chile das Curanto-Essen schmecken.
Schlagwörter zu diesem Artikel